Komplexe Projekte

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Dynamics 365 im Bau-Hauptgewerbe

Die Baubranche ist im Umbruch und digitale Transformation beginnt nicht erst, wenn Gebäude von riesigen 3D-Druckern gedruckt oder Gebäudestatik mit Hilfe von künstlicher Intelligenz simuliert wird. 

Alleine der banale Alltag vom Vertrieb über Projektplanung, Steuerung und Abrechnung bis hin zum Lieferanten-Management ist heute vielfältig digital unterstützt – aber oft ohne durchgängiges Konzept und noch mit gravierenden Prozess- und Systemlücken. 

Die Herausforderung: Durchgängige Prozesse, zeitnahe Transparenz, nachhaltige Bewirtschaftung

Die Struktur der Baubranche ist so breit organisiert, dass die Anforderungen der Branche im Detail differenziert betrachtet werden müssen. Unsere Erfahrungen aus 15 Jahren digitaler Unterstützung der Bau-Haupt- und Nebenbranchen in Deutschland und der Schweiz zeigen jedoch, dass selbst grosse Player digital kämpfen, um alte Strukturen digital zu transformieren. 

Neben komplexen Regelwerken in CH und DE und komplizierten Vergabeverfahren ergibt sich noch immer ein breiter Graben des Digitalisierungsgrads zwischen Verwaltung und konkreten Baustellen. Und zwischen internen Prozessen und Lieferanten. 

Aber selbst in oft vergleichsweise gut organisierten und modernisierten Verwaltungs-Bereichen der Branche mangelt es an durchgängigen Prozesse und Systemen – und damit an zeitnaher Transparenz und oft auch der Fähigkeit, Nachhaltigkeits-Anforderungen aus gesetzlichen Vorgaben oder eigenem Antrieb wirtschaftlich zu erfüllen. 

Alltägliche Dinge wie nicht mobiles Baustellen-Reporting, fehlende zentrale Plattformen für Lieferanten-, Informations-, Vorlagen oder Nachhaltigkeits-Management oder mangelnde Unterstützung zur effizienten Teilnahme an Ausschreibungen sind noch immer Themen, die viele Unternehmen daran hindern, sich auf wesentlichen Fortschritt zu konzentrieren. 

Durchgängigkeit "by Design"

Was vor 10 Jahren noch kaum denkbar oder eben unbezahlbar war, ist heute durch neue Technologie nicht nur machbar, sondern auch bezahlbar geworden: Durchgängigkeit über alle Systeme mit Transparenz “auf Knopfdruck”. 

Geschenkt wird digitale Transformation natürlich dennoch nicht, denn der Umbau von  Organisationen, Prozessen und vor allem der Denkhaltung von Mitarbeitern ist oft Generationen-Arbeit. Aber mit technischen Plattformen wie Microsoft Dynamics 365 oder Office 365 und gelingt es, die technischen Voraussetzungen für Durchgängigkeit, Transparenz und nachhaltiger Bewirtschaftung herzustellen. 

Wir helfen beim Start in eine spannende Reise, die mit der Bestimmung Ihrer aktuellen Positionierung beginnt. Ab diesem Start sind wir dann Ihr Partner, der Sie strategisch, konzeptionell, technisch und in der Organisations-Transformation begleiten kann. 

Share this post

Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on email
Share on facebook